System­übersicht

Das Fachbodenregal Stecksystem und seine Bestandteile

Der flexible Alleskönner

Die Highlights
 

  • Modularer Aufbau
  • Schnelle und einfache Montage
  • Leichte Integration von Zubehör
  • Für Doppelregale und mehrgeschossige Regalanlagen geeignet
  • Bestmögliche Lagerflächennutzung
  • Optimale Anpassung an das Lagergut
  • Vermeiden von Überladung

Modulares
System

Für unzählige Kombinationsmöglichkeiten

Spezial-Zubehör

800 Teile

für alle Branchen

Alle Regale und das gesamte Zubehör lassen sich untereinander flexibel kombinieren. 

Dadurch können die Regale individuell angepasst und branchenspezifisch genutzt werden.
 

Ihr Nutzen
 

  • Ein System, viele Anforderungen
  • Branchenspezifische Optimierung
  • Änderungen oder Anpassungen der Regale jederzeit möglich
  • Kombinierbar mit Weitspannregal WS 2000

MULTIplus
Fachböden und 
T-Träger

Ein starkes Duo für
SCHULTE Regalsysteme

01

MULTIplus
Fachboden

02

MULTIplus
T-Profil

25 mm Rasterlochung
zur optimalen Lager­kapazitätsnutzung.

MULTIplus Fachböden.
Das System der starken Vorteile

MULTIplus Fachböden

1Umweltfreundliche Verbindungstechnik:
Durchsetzfügen statt Schweißen
2Optimierte Kastenform 
erhöht die Tragkraft je Fachboden um bis zu 25 %
3Systemlochung 
zum leichten Anbringen von Zubehör, wie zum Beispiel Stecktrennbleche oder Draht-Steckgitter.
Abstand der Systemlochung: 
50 mm
4Transportsicherung 
durch Stapelnocken
5Hohe Stabilität 
durch dreifache Abkantung des Materials in Tiefenrichtung
6Zusätzliche Aussteifung 
durch Materialverdopplung an den Auflagekanten und einfaches Stecken in die Fachbodenträger
7Maximale Stabilität
durch Führen des Kastenprofils bis in die Ecken

 

Maße Fachböden in mm

Breite750 / 1.000 / 1.300
Höhen25 / 40
Tiefen300 / 400 / 500 / 800 / 1.000

MULTIplus

Fachboden 25 mm

MULTIplus 85
Fachlast 85 kg

MULTIplus 150
Fachlast 150 kg

Bestseller

MULTIplus

Fachboden 40 mm

MULTIplus 250
Fachlast 250 kg

MULTIplus 330
Fachlast 330 kg

MULTIplus T-Profile

1Erfüllen höchste Anforderungen 
an Fertigungstoleranzen, insbesondere an Parallelität, Bombierung und Torsionsfreiheit
2Optimale Raumausnutzung 
durch 25 mm-Rasterlochung und 25 mm-Kantenhöhe der Fachböden
3Schmetterlingslochung 
zur Aufnahme der Tiefenriegel
4Hohe Traglasten 
durch optimierte Kastenform mit engen Radien
5Systemlochung mit Höhenmarkierungen 
zum einfachen Anschluss der System-komponenten
6Maximale Stabilität 
durch umbördelten Steg mit zusätzlicher Sicke sowie durch 2 Materialstärken

 

MULTIplus T-Profile sind in 5 Farben erhältlich

verzinkt

RAL 7035
lichtgrau

RAL 5010
enzianblau

RAL 3000
feuerrot

schwarz

Lager­optimierung mit 
dem MULTIplus System

Platzgewinn dank MULTIplus 25 mm-Fachböden

Beispiel:

Lagergut
Höhe bis 10 cm

Traglast
pro MULTIplus 
25 mm Fachboden 
bis 150 Kg

Die Abstimmung zwischen der Lochung der MULTIplus T-Profile in einem 25 mm-Raster und einer Fachboden-Kantenhöhe von 25 mm ermöglicht eine optimale Anpassung an die zu lagernden Güter.

Ihr Nutzen
 

  • Optimale Anpassung an das Lagergut
  • Platzgewinn dank höchstmöglicher Ausnutzung des Regalvolumens

Ergonomiegewinn dank MULTIplus 25 mm-Fachböden

Durch die niedrige 25 mm-Kante wird eine deutlich ergonomischere Bedienbarkeit bei der Kommissionierung erreicht. Sie können mehr Ebenen pro Feld einsetzen als bei vergleichbaren höheren Kantenhöhen und erreichen eine niedrigere Positionierung der Fachböden.

Beispiel:

Lagergut
Höhe bis 10 cm

Traglast
pro MULTIplus 
25 mm Fachboden 
bis 150 Kg

Ihr Nutzen
 

  • Ergonomischere Bedienbarkeit bei der Kommissionierung
  • Mehr Effektivität und Ergonomiegewinn